NIDEK gewinnt renommierten Silmo D’Or Preis

Mit der Einführung des extrem kompakten Refraktionssystems ts-310 hat Nidek den Silmo d’Or Innovationspreis gewonnen.

Mit der speziell von Nidek entwickelten Technik wird ein Refraktionsabstand von 5 Metern in einem kompakten Gehäuse simuliert. Dieses kompakte  Refraktionssystem bietet die Lösung für mobile Refraktion oder die  Schaffung eines Refraktionsraumes auf einer begrenzten Fläche (erforderliche Fläche von nur 1,5 m2).

Für mehr Informationen

www.nidek-intl.com

Veröffentlicht am: 23-11-2017

Kommentare

Comments