Voller Stolz eröffnete Götti in Luzern einen Brandstore

Die Marke gibt es seit nunmehr 23 Jahren. Alles begann irgendwann zwischen denselben vier Wänden der Patrizierwohnung, wo sich heute das Geschäft befindet. Damals gründete der Optiker Sven Götti die Firma Götti und Niederer- zusammen mit Urs Niederer – und verkaufte die allererste Brillenkollektion. Die einfache und schlichte Inneneinrichtung ist der perfekte Hintergrund für minimalistische Entwürfe. Besonders stolz sind sie auf die Götti Dimension-Kollektion, hergestellt mit einem 3D-Druckersystem, sowie die innovative randlose Götti Perspective.

Die Inneneinrichtung ist vollständig in Schwarz und Weiß gehalten, mit einem Eichenparkettboden. Der Hintergrund des Empfangs zeigt eine „Wall of Fame“, mit Berühmtheiten, die Liebhaber der Götti-Brillen sind. Dazu gehören unter anderem Tamy Glauser, Hans-Ulrich Obrist, Philipp Fankhauser, Stefanie Heinzmann, Greis und Lea Lu.

Der Hingucker im Raum ist ein Kronleuchter, der aus mehr als 500 Sonnenbrillen der letzten Kollektionen gefertigt ist. Diese einzigartige Leuchte wurde speziell für dieses Geschäft vom Züricher Designstudio Bureau Purée angefertigt.

Für mehr Informationen

Götti Brandstore | Mühlenplatz 1 | Luzern

www.gotti.ch

Veröffentlicht am: 05-12-2017

Kommentare

Comments